Tagliatelle mit Fiore Sardo DOP und Kräutern
 
Tagliatelle mit Fiore Sardo DOP und Kräutern
 
Zutaten (Für 4 Personen)
  • 300 g Tagliatelle aus Hartweizengries
  • 100 g Pecorino Romano DOP
  • 100 g Fiore Sardo DOP
  • Salbei, Thymian, Petersilie, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • Salz, Pfeffer
  • Natives Ölivenöl extra
 
Zubereitung

Arbeitszeit: 10 Minuten

Garzeit: nach Belieben

Für 4 Personen

Salbei, Thymian, Chilischote und Knoblauch in 3 EL Öl anschwitzen. Wasser zum Kochen

bringen, salzen und die Tagliatelle hineingeben. In der Zwischenzeit den Käse reiben, 4 EL Nudelkochwasser unterrühren und in die Pfanne zu den Kräutern geben. Pasta bissfest kochen, abgießen, in die Pfanne umfüllen und Pecorino-Crème unterziehen. Dann mit einer Prise Pfeffer würzen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.