Quiche mit Ricotta, Brokkoli und Pecorino Sardo Maturo DOP
 
Quiche mit Ricotta, Brokkoli und Pecorino Sardo Maturo DOP
 
Zutaten (Für 6 Personen)

1 Packung Mürbeteig

Für die Füllung:

200 g Ricotta

120 g Pecorino Sardo Maturo DOP

300 g blanchierte Brokkolispitzen

4 Eier

80 ml Milch

Salz und Pfeffer

 
Zubereitung

Vorbereitung: 25 Minuten
Backzeit: 35-36 Minuten
Form: Ø 24 cm

Eier, Salz, Pfeffer, Milch und Ricotta in einer Schüssel vermengen und zu einer glatten Masse verrühren. Diese mit dem geriebenen Pecorino Sardo Maturo würzen. Anschließend die Brokkolispitzen unter die Füllung heben.

Mürbeteig ausrollen und in eine vorgefettete, mit Mehl bestäubte Form legen. Füllung hineingießen, glatt streichen, aus dem überstehenden Teig einen Rand formen und die Quiche im Ofen 30 Minuten bei 180 °C Umluft backen. Danach auf Unterhitze umstellen und 5-6 Minuten weiterbacken.